Skip to main content
Laden ...

Ihr Land

Ihr Land

Adresse ändern
Search

You are here

Wi-Fi-Technologie

Wi‑Fi (IEEE 802.11) ist eine Wireless‑Technologie für die Kurzstrecke, die Datenaustausch oder Internetkonnektivität über die unlizenzierten 2.4 GHz und 5 GHz Bänder ermöglicht.


Ideal für Wireless‑Konnektivität mit LAN‑Infrastrukturen

Wi‑Fi ist die bevorzugte Wireless‑Lösung über die Kurzstrecke, um die Verbindung zu einer LAN‑Infrastruktur herzustellen und hohe Datenraten zu erreichen. Es ist sehr gut geeignet für Video Streaming, Überwachung und Datenerfassung, kann aber auch für zeitkritische Steuerungen verwendet werden. Des Weiteren ist die eingebaute Roaming‑Funktionalität in Anwendungen im Bereich Fabrikautomatisierung mit mobilen Geräten nützlich.

Die IEEE 802.11 Spezifikationen haben sich im Verlauf der Jahre weiterentwickelt und decken immer mehr Fähigkeiten ab. Durch höhere Bandbreiten und neue Modulationen sowie MIMO‑Technologien (Multiple Input, Multiple Output) werden inzwischen höhere Datendurchsätze erreicht, sodass neue Anwendungen möglich sind. Beispielsweise wurde IEEE 802.11ac im Dezember 2013 verabschiedet. Der neue Standard ermöglichte mehrere qualitativ hochwertige Video Streams an mehrere Geräte, was beispielsweise bei in Autos integrierten Infotainment‑Systemen nützlich ist. Neben den sich entwickelnden funkspezifischen Fähigkeiten wurden neue Spezifikationen konzipiert, die den Schwerpunkt auf verbesserte Sicherheitsfeatures, Netzwerkmanagement, verbessertes Roaming usw. legen.


Dual Band Wi‑Fi

Die meisten Wi‑Fi‑Geräte sowie Geräte mit anderen Wireless‑Technologien, wie etwa Bluetooth oder ZigBee, funken im 2.4 GHz Band. Dieses Frequenzband kann daher schnell überlastet sein, besonders in städtischen Umgebungen. Bei IEEE 802.11 b, g wird das 2.4 GHz Frequenzband genutzt, bei IEEE 802.11 a, ac dagegen das 5 GHz Frequenzband. Bei IEEE 802.11n kann eines der beiden Frequenzbänder eingesetzt werden.

Koexistenz mit LTE

Wi‑Fi und LTE existieren oft nebeneinander im selben Gerät. Der gleichzeitige Betrieb dieser beiden Funktechniken in benachbarten Frequenzbändern verursacht Störungen, die die Leistung und den Durchsatz beeinträchtigen können. Um die Leistung zu optimieren, verwenden manche Module von u‑blox einen Filter, um das Wi‑Fi‑Netzwerk vor Störsignalen zu schützen.

  Frequenzband (GHz) Max. Datenrate (Mbit/s)
802.11b 2.4 11
802.11g 2.4 54
802.11a 5 54
802.11n 2.4 & 5 150
802.11ac 5 866

Products

ODIN-W2 series
Standalone Multi-Radio-Modulreihe mit Wi-Fi 802.11n & Bluetooth v.4.0 Dual Mode
NINA-W1
Ultra-compact stand-alone Wi-Fi modules
JODY-W165
Host-based multiradio modules with Wi-Fi and Bluetooth
EMMY-W161
Hostbasierte Multiradio-Module mit Wi-Fi, Bluetooth & NFC
Hostbasierte Multi-Radio-Modulreihe mit Wi-Fi 802.11n & Bluetooth v3.0+HS
LILY-W1 modules
Wi-Fi-Ergänzung für Mobilfunkmodule