Skip to main content

u‑blox Lösung für das europäische Notrufsystem eCall

ecall

Die richtige Auswahl der Komponenten wird grosse Auswirkungen auf die Entwicklungszeiten haben. Wichtige zu berücksichtigende Faktoren sind die Möglichkeit, IVS‑Designs vor der Einführung von eCall zu verifizieren, die Fähigkeit, Anforderungen zum Design‑In von eng miteinander gekoppelten GPS- und GSM‑Subsystemen zu unterstützen, umfassender Software‑Support, die Zertifizierung des GSM‑Modems auf Komponentenebene, die Vorwärts‑Kompatibilität mit zukünftigen Wireless‑Technologien und die Verfügbarkeit von GPS- und GSM‑Komponenten mit Automotive Grade in hohen Stückzahlen. In diesem Dokument werden derartige Anforderungen untersucht.

Mehr erfahren und unser Whitepaper hier herunterladen: (PDF, Englisch; PDF, Koreanisch)