Skip to main content

Pressemitteilung

16. April 2015

Unterstützung für alle Satelliten von äusserst kompaktem Surface-Mount Global Positioning Modul von u-blox im simultanen GNSS-Betrieb

Das Modul CAM‑M8C mit Abmessungen von 9.6 x 14.0 x 1.95 mm bietet eine Empfindlichkeit von -167 dBm, eine eingebaute Antenne für einfache Integration und niedrigen Stromverbrauch


CAM - M8C bietet eine Empfindlichkeit von - 167 dBm und eine eingebaute Antenne für einfache Integration.

Thalwil, Schweiz – 17. April 2015 – u‑blox, ein weltweit führender Anbieter von Chips und Modulen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation stellt das Modul CAM‑M8C vor, ein kleines GNSS‑Positionierungsmodul mit wenig Platzbedarf und integrierter Breitband‑Chipantenne für Empfang auf dem gesamten L1‑Band. Das Modul bietet gleichzeitigen GNSS‑Betrieb für GPS/GLONASS, GPS/BeiDou bzw. GLONASS/BeiDou und erreicht so genaue, störungsunempfindliche und zuverlässige Positionierung auf der ganzen Welt. Das Modul CAM‑M8C verfügt über branchenführende Empfindlichkeit und enthält einen u‑blox M8 Satellitenempfänger‑Chip, einen Quarzoszillator, SAW‑Filter und rauscharmen Verstärker. Es verfügt des weiteren über einen Eingang für eine externe Aktivantenne. Wird diese Option verwendet, dient die interne Antenne als Backup. Dank des innovativen Antennendesigns behält das Modul seine Leistung in jeder Ausrichtung bei. Damit ist das Produkt bestens geeignet für mobile Anwendungen mit häufigen Positionswechseln.

 

Kim Kaisti, Product Manager, Product Center Positioning, sagt: „Dort, wo geringer Platzbedarf entscheidend ist, beispielsweise in Notrufsystemen, in tragbaren Navigationsgeräten oder anderen tragbaren Geräten, bietet das Modul CAM‑M8C dank seiner geringen Grösse und hohen Integrationsmöglichkeiten eine äusserst kostengünstige Möglichkeit, Produkte schnell auf den Markt zu bringen. Und dabei werden weder hinsichtlich der Leistung noch der Zuverlässigkeit Kompromisse eingegangen. Systemdesigner können sich auf andere wichtige Aspekte in der Produktentwicklung konzentrieren.“

 

Das Modul CAM‑M8C ist Layout‑kompatibel zu den u‑blox Modulen UC530 und UC530M, was Upgrades erleichtert.

 

Um das Design und die Entwicklung weiter zu beschleunigen, bietet ein Evaluation‑Kit, das EVK‑M8CCAM, eine schnelle Möglichkeit, das Modul CAM‑M8C kennenzulernen und seine Leistung in bestimmten Anwendungen auszuwerten.

 

Das M8 GNSS‑Empfänger‑Antennenmodul von u‑blox wird als u‑blox Professional Grade ausgeliefert und ist qualifiziert gemäss den Standards JEDS47 und ISO16750: „Strassenfahrzeuge - Umgebungsbedingungen und Prüfungen von elektrischer und elektronischer Ausrüstung“. Das Produkt wird in gemäss ISO/TS 16949 (Automotive) zertifizierten Fabriken hergestellt, was die beste Qualität und grösste Zuverlässigkeit sicherstellt.

 

CAM‑M8C Module sind ab sofort erhältlich.