Skip to main content

Pressemitteilung

08. September 2011

Daviscomms stattet sein Personal Tracking Gerät mit GPS und GSM von u-blox aus

EaziTRAC 2000 – Ortungs- und Notrufgerät für den Einsatz in Beruf und Freizeit
Daviscomms stattet sein Personal Tracking Gerät EasiTRAC 2000 mit GPS- und GSM‑Modulen von u‑blox aus
Daviscomms stattet sein Personal Tracking Gerät EasiTRAC 2000 mit GPS- und GSM‑Modulen von u‑blox aus

Thalwil, Schweiz und Singapur – 8. September 2011 – Daviscomms, ein etablierter Anbieter von hochmodernen Ortungsgeräten, stattet seine Produkte mit der GPS- und GSM‑Technologie von u‑blox, einem Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation mit Sitz in der Schweiz, aus. Das Personal Tracking Gerät EaziTRAC 2000 enthält das GSM‑Modul LEON sowie das GPS‑Modul AMY, beide von u‑blox.

 

Der EaziTRAC 2000 ist ein Personal Tracking und Notruf‑Gerät im Taschenformat, das sowohl für Einsatzkräfte in Zivilschutz, Feuerwehr und Polizei gedacht ist als auch für Mitarbeiter in Unternehmen, Wanderer, Kinder und Senioren und somit für Massenmärkte, in denen es auf die persönliche Sicherheit und das rasche Auffinden von Personen ankommt.

 

„Die Entscheidung für die drahtlosen Modems und GPS‑Empfänger von u‑blox war aus verschiedenen Gründen eine logische Wahl“, sagt S.K. Chong, Direktor von Daviscomms. „u‑blox hat nicht nur komplementäre GPS/GSM‑Technologien zu bieten, sondern auch SMT‑Module, die sich durch extrem geringe Grösse, niedrigen Stromverbrauch und hohe Empfindlichkeit auszeichnen – all dies Pluspunkte, die zur marktführenden Baugrösse und Leistungsfähigkeit unserer Lösungen für Personal Tracking beitragen.“

 

„Dass Daviscomms die vielen Designvorteile unserer eng miteinander verzahnten GPS- und GSM‑Modultechnologien zu schätzen weiss, freut uns sehr“, sagt Adrian Tan, General Manager von u‑blox Asien. „u‑blox hat beträchtliche Mittel und viel Zeit in das nahtlose Zusammenspiel der GPS- und 2G/3G‑Technologien investiert, um genau solche kompakten und leistungsfähigen Anwendungen zu unterstützen.”

 

Der Benutzer des EaziTRAC 2000 kann auf Anforderung über SMS oder Internet geortet werden. Ausserdem besitzt er die Fähigkeit zur Kommunikation über Daten, Sprach und das Paging‑Netz POCSAG. Das Gerät verfügt ferner über einen digitalen Ein- und Ausgang für die Kommunikation mit anderen Peripheriegeräten sowie über einen Bewegungsmelder. Des Weiteren wird die Gerätekonfiguration über das Mobilfunknetz (Over‑the‑Air – OTA) unterstützt.

 

Weitere Informationen zu den GPS‑Empfängern und Wireless‑Modulen von u‑blox finden Sie unter www.u‑blox.com
 

Weitere Informationen zu den Produkten von Daviscomms finden Sie unter www.daviscomms.com