Skip to main content
Laden ...

Ihr Land

Ihr Land

Adresse ändern
Search

You are here

Handheld stattet seine Outdoor Computer und Smartphones mit GPS-Technik von u‑blox aus


Prämierter Hersteller von robusten Mobilgeräten setzt auf Positionierungstechnologie von u‑blox

Für extreme Bedingungen bestens geeignet: Mobilcomputer Algiz XRW von Handheld, eingesetzt bei der französischen Nordpolexpedition 2012
Für extreme Bedingungen bestens geeignet: Mobilcomputer Algiz XRW von Handheld, eingesetzt bei der französischen Nordpolexpedition 2012
Thalwil, Schweiz und Lidköping, Schweden – 26. Februar 2013 – Das schwedische Unternehmen Handheld, der am schnellsten wachsende Hersteller von mobilen Computern für den Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, hat die GPS‑Module von u‑blox in vier seiner beliebtesten Produkte integriert: die Tablets Algiz 7 und Algiz 10X, das Notebook Algiz XRW und das Smartphone Nautiz X1. Diese robusten Geräte eignen sich für den Einsatz unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen, beispielsweise in der Meeresforschung, in Polarexpeditionen und Rettungseinsätzen sowie Outdoor- und Industrieanwendungen wie Instandhaltung von Versorgungseinrichtungen und Logistik. Die integrierten leistungsstarken GPS‑Module der u‑blox Produktfamilien LEA, NEO und AMY sorgen für eine zuverlässige Navigation und Positionierung selbst unter schwierigsten Bedingungen.

 

„Wir sind stolz, dass wir mit unseren mobilen Geräten für den Outdoor‑Bereich, die auch unter widrigsten Umgebungsbedingungen einwandfrei funktionieren müssen, eine branchenführende Position erreicht haben“, sagt Jerker Hellström, CEO der Handheld Group. „Um dieses äusserst hohe Leistungsniveau zu erzielen, verwenden wir ausschliesslich die zuverlässigsten Komponenten, die auf dem Markt erhältlich sind. Die GPS‑Funktionalität gehört zu den wichtigsten Leistungsmerkmalen unserer Produkte. Daher ist unsere Wahl bei diesem entscheidenden Feature auf u‑blox gefallen.“

 

Die robusten PDAs und Computer von Handheld sind speziell für den Einsatz unter harten Umgebungsbedingungen konzipiert, insbesondere in Bereichen wie Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, Öffentlicher Verkehr, Bauwesen, Bergbau, Service vor Ort, Versorgungsunternehmen, Instandhaltung, Öffentliche Sicherheit und Militär.

 

„u‑blox gilt mittlerweile als ‘Goldstandard‚ für die Qualität von GPS‑Modulen. Diese Position haben wir uns durch jahrelange Anstrengungen, die schwierigen Anforderungen des Industriegüter- und des Automobilmarkts zu erfüllen, hart erarbeitet“, sagt Pasi Alajoki, Area Sales Manager bei u‑blox. „Das Ergebnis unseres Engagements sind Module, die den strengen Anforderungen der robusten Produkte von Handheld geradezu perfekt entsprechen.“

 

Handheld hat mehrere renommierte nationale und internationale Auszeichnungen für Technologie und Wachstum erhalten, darunter den Red Herring Global 100 Award, mit dem die innovativsten Technologieunternehmen der Welt prämiert werden.

 

Weitere Informationen zu Handheld finden Sie unter www.handheldgroup.com
 

Weitere Informationen zu den Positionierungs- und Wireless‑Modulen von u‑blox finden Sie unter www.u‑blox.com