Skip to main content

Arm Mbed

Arm®, u‑blox und andere Partner teilen eine weitreichende Vision, bei der die Erstellung und der Einsatz von kommerziellen, standardbasierten IoT‑Geräten in grossem Massstab möglich sind. Zusammen bauen wir ein neues Betriebssystem, Software‑Komponenten, Tools und ein Ökosystem, die diese Vision zur Realität werden lassen. Bei den Design‑Prinzipien liegt der Schwerpunkt auf Konnektivität, Effizienz, Sicherheit und Produktivität. Das Ökosystem ist Open Source und implementiert offene Standards.

 

Das Arm® Mbed™ Ökosystem besteht aus:

  • Mbed OS, ein modernes, vollgültiges Betriebssystem
  • Mbed Device Server, ein Server, der die Verbindungen von IoT‑Geräten verarbeitet
  • Mbed Tools, extrem produktive Programmierungs‑Frameworks, Tools und Workflows für die Zusammenarbeit

 

u‑blox ist ein offizieller Mbed Ecosystem Partner und entwickelt Produkte mit Hilfe von Arm Mbed‑Technologie. Die Kunden erhalten dadurch folgende Vorteile:

  • Umgebung für die Ausführung von durch Benutzer programmierbaren Anwendungen in Produkten von u‑blox
  • Lizenzfreie Komponentenbibliotheken und -beispiele
  • Online: kostenloser Mbed‑Compiler und -Bibliotheken
  • Unterstützung verschiedener Standards und Cloud Services

 

Arm Mbed OS 5 enthält alle Funktionen, die für die Entwicklung eines vernetzten Produktes auf Basis von Arm® Cortex®‑M4 mit FPU erforderlich sind, einschliesslich Sicherheit, Konnektivität, RTOS (Real‑Time Operating System, Echtzeit‑Betriebssystem) und Treibern für Sensoren sowie I/O‑Geräte.

 

Lesen Sie mehr: Arm Mbed Connect IoT developer workshop series stars the u‑blox ODIN‑W2 module.