Skip to main content

Neue Umsatzchancen für M2M-Dienstanbieter dank LTE

lte

Weltweit haben über 20 Netzbetreiber bereits LTE‑Dienste eingeführt, darunter T‑Mobile, China Mobile, AT&T, NTT DoCoMo, Sprint, Telstra, Vodafone und Telefonica. Auch wenn die Verbreitung von LTE vor allen Dingen durch neue 4G‑Handys und -Tablets vorangetrieben wird, folgt der M2M‑Sektor bereits mit den ersten innovativen, kostenpflichtigen Diensten. In diesem Whitepaper werden 12 zukunftsweisende Geschäftsmodelle für LTE‑basierte Anwendungen und Dienste untersucht.

Mehr erfahren und unser Whitepaper hier herunterladen: (PDF)