Skip to main content

Datenschutzrichtlinie von u-blox

Diese Datenschutzrichtlinie tritt am 25. Mai 2018 in Kraft.

Wie verwendet u‑blox von ihr gesammelte, persönliche Daten?

Wenn Sie uns persönliche Daten geben, verwenden wir diese für folgende Zwecke:

  • Für eine Antwort auf Ihre Anfrage
  • Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung
  • Zum Versand von Benachrichtigungen an Sie zu Produkten, die Sie gekauft haben, beispielsweise PCN (Product Change Notifications) und Benachrichtigungen zum Ende der Lebensdauer (EOL)
  • Zur Bereitstellung von spezifischen Informationen oder Angeboten für Sie über unsere Website oder andere Kommunikationskanäle und
  • Zur Erfüllung der geltenden Gesetze.

Wenn Sie kein Direktmarketing‑Material erhalten möchten, sammeln wir Ihre Daten nicht für diese Zwecke.
 
Wie überträgt u‑blox von ihr gesammelte, persönliche Daten?

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch u‑blox zustimmen, stimmen Sie auch zu, dass diese möglicherweise an andere Tochtergesellschaften von u‑blox und Drittanbieter‑Subunternehmer übertragen oder bei diesen gespeichert werden. Beispiele dafür sind Distributoren oder Service‑Anbieter, die direkt mit der Geschäftstätigkeit von u‑blox verknüpft sind und die sich möglicherweise ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) befinden. u‑blox nutzt Ihre persönlichen Daten nicht gewinnbringend, beispielsweise durch Verkauf an Data Miners und überträgt daher Ihre persönlichen Daten nicht an unberechtigte Dritte. Was die Übertragung persönlicher Daten angeht, so ergreifen wir alle dafür üblicherweise erforderlichen Massnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und Vorschriften behandelt werden.
 
Wie lange bewahrt u‑blox Ihre Daten auf?

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten solange erforderlich auf, um die geltenden Gesetze, unsere vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen und des weiteren unsere legitimen Geschäftsinteressen zu erfüllen.  
 
Wie zeichnet u‑blox Ihre IP‑Adresse über ihre Website auf?

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden Ihre Kommunikationsdaten (z. B. die IP‑Adresse) technisch generiert und könnten möglicherweise auf persönliche Daten bezogen sein. Ihre Kommunikationsdaten werden gesammelt, verarbeitet und genutzt in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und können später mit Ihren persönlichen Daten abgeglichen werden, d. h. sobald Sie Ihre persönlichen Daten in eines unserer Web‑Formulare eintragen oder der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu den oben angegebenen Zwecken ausdrücklich zustimmen.
 
Wie sammelt u‑blox nicht‑persönliche Daten auf der u‑blox Website?

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, sammeln wir möglicherweise automatisch (d. h. ohne Registrierung) nicht‑persönliche Daten (z. B. Art des genutzten Internet Browsers und Betriebssystems, Domain‑Name der Website, von der aus Sie zugegriffen haben, Anzahl der Besuche, durchschnittlich verbrachte Zeit auf der Site, angesehene Seiten). Wir nutzen möglicherweise diese Daten und teilen sie mit den Tochtergesellschaften von u‑blox und Drittanbieter‑Subunternehmern, um die Attraktivität unserer Websites zu überwachen und ihre Leistung oder Inhalte zu verbessern. Wenn Sie nicht wollen, dass wir Ihre nicht‑persönlichen Daten sammeln, stellen Sie dies bitte in Ihren Cookie‑Einstellungen ein.
 
          a)      Tracking über Analysewerkzeuge

Die Website von u‑blox nutzt Analysewerkzeuge wie etwa Google Analytics, einen Web Analytics Service, der von Google Inc. ("Google") bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die die Analyse Ihrer Nutzung der Website erleichtern. Die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden normalerweise an Google auf einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Ist IP‑Anonymisierung auf dieser Website aktiviert, so wird Ihre IP‑Adresse allerdings vorher von Google abgekürzt, und zwar noch innerhalb des Bereichs eines Mitglieds der Europäischen Union oder anderen Teilnehmern an der Vereinbarung des Europäischen Wirtschaftsraums. Nur in aussergewöhnlichen Fällen wird die gesamte IP‑Adresse an einen Google‑Server in den USA übertragen und erst dort abgekürzt. Google nutzt diese Informationen im Namen des Betreibers dieser Website, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen und dem Website‑Betreiber andere Dienste bereitzustellen, die mit der Website‑Nutzung und Internet‑Nutzung zusammenhängen. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übertragene IP‑Adresse wird mit keinen anderen Daten verknüpft, die Google bereits hat. Sie können durch Auswahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies verhindern. Bitte beachten Sie allerdings, dass Sie dadurch möglicherweise nicht die volle Funktionalität dieser Website nutzen können. Darüber hinaus können Sie das Versenden der vom Cookie generierten Daten bezüglich Ihrer Nutzung der Website (inkl. Ihrer IP‑Adresse) an Google verhindern, indem Sie Google Analytics hier kontaktieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
 
          b)     Die Nutzung von "Cookies" durch u‑blox

 Wenn Sie unsere Website ansehen, speichern wir unter Umständen einige Daten in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer, damit Ihr PC beim nächsten Besuch automatisch erkannt wird. Cookies können uns auf viele verschiedene Arten helfen, beispielsweise durch Anpassung einer Website an Ihre Interessen. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, konfigurieren Sie bitte Ihren Internet Browser so, dass er alle Cookies von der Festplatte Ihres Computers löscht, alle Cookies blockiert oder vor dem Speichern eines Cookies eine Warnung ausgibt.
 
Sicherheitsmassnahmen von u‑blox in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Um Ihre persönlichen Daten gegen versehentliche oder rechtswidrige Vernichtung, Verlust oder Änderungen sowie gegen unberechtigte Offenlegung oder Zugriff zu schützen, nutzt u‑blox technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Die Website von u‑blox enthält Links auf andere Websites. u‑blox ist nicht verantwortlich für die Vorgehensweisen bezüglich Datenschutz oder den Inhalt anderer Websites.

Ihre Fragen und Kommentare

u‑blox reagiert auf plausible Anfragen auf Einsicht in Ihre persönlichen Daten und auf Korrektur oder Änderung von Ungenauigkeiten bzw. auf Löschen Ihrer Daten auf Ihren Wunsch soweit gesetzlich möglich. Bitte senden Sie dazu eine E‑Mail an [email protected]

Änderungen an der Datenschutzrichtlinie von u‑blox

Wir werden alle wesentlichen Veränderungen, die wir in der Zukunft an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, auf dieser Seite veröffentlichen.