Skip to main content

u-blox präsentiert die neuesten Entwicklungen in der Wireless-Konnektivität am Stand Nr. 1G44 der European Utility Week, die von 3.-5. Oktober 2017 in Amsterdam stattfindet

u‑blox demonstriert die Konnektivität über die Langstrecke ihres neu eingeführten, voll ausgestatteten Bluetooth 5 Wireless MCU‑Moduls (Microcontroller Unit) NINA‑B3 am Stand #1G44 der European Utility Week. Das neue Modul mit Bluetooth 5 Low Energy, einer leistungsstarken MCU, hochentwickelter Konnektivitätssoftware und herausragender Sicherheit ist für Anwendungen in Smart Buildings, Smart Cities und Industry 4.0 geeignet.

Auf der Demo können Sie sich davon überzeugen, wie NINA‑B3 die volle Leistung von Bluetooth 5 Long Range nutzt, um eine höhere Reichweite mit ununterbrochener Verbindung auch durch Wände hindurch anzubieten, was den herkömmlichen Bluetooth Low Energy‑Modus in den Schatten stellt.  Konkret zeigt die Demo, wie Verbindungen im Long Range‑Modus Wände durchdringen können, die durch eine abgeschirmte Box dargestellt werden. Gleichzeitig wird gezeigt, wie der Modus mit höherem Durchsatz die Wände nicht durchdringt, wobei auf der anderen Seite ein Signalverlust auftritt.

NINA‑B3 Long Range

Die zweite Demo veranschaulicht, wie Mesh‑Netzwerke in Smart Buildings für eine grössere Reichweite sorgen können. In dieser Demo basieren Sensorknoten, z. B. für die Heizkostensteuerung, auf der NINA‑B Familie von u‑blox. Sie lesen Sensordaten als Eingabe. u‑blox unterstützt die folgenden Mesh‑Technologien: Bluetooth Mesh, Thread und Wirepas Connectivity Wide Area Mesh.

Diese Demo wird in Zusammenarbeit mit den u‑blox Partnern Treon (Knoten: www.treon.fi) und Wirepas (grossflächiges Mesh‑Netzwerk: www.wirepas.com) durchgeführt.

Unsere dritte Demo, die von Bluetooth auf NB‑IoT umschaltet, stellt eine komplett intelligente Lösung vor: einen intelligenten Wasserzähler von Kamstrup, der eine NB‑IoT‑Bridge verwendet, um seine Messwerte direkt in eine Cloud‑basierte Analyseplattform hochzuladen.

Das Demo‑Setup verwendet ein NB‑IoT‑Modul SARA‑N211 von u‑blox, um durchgängig (End‑to‑End) verschlüsselte Daten über NB‑IoT mit Hilfe des UDP‑basierten Datenübertragungsprotokolls zu übertragen. Ein Notebook stellt die Kamstrup‑Analyseplattform dar, mit Echtzeitdaten und intelligenten Alarmen, die die Benutzer über undichte Stellen, Rohrbrüche, Rückflüsse, Manipulationen und Austrocknung informieren. Die Demo läuft über das Vodafone‑Netzwerk.

Diese Demo wird in Zusammenarbeit mit Kamstrup durchgeführt.

Kamstrup Wasserzähler

Kamstrup Wasserzähler

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch ein.